Dezember 2016

19.12.

1996: Ronald Howard

stirbt 78-jährig in Bridport/Dorset

In "16 Uhr 50 ab Paddington" war er der Schwiegersohn vom alten Ackenthorpe, Eastley, Vater vom kleinen Alexander Eastley, der Miss Marple das Leben erschwert.

Geboren wurde er am 07.04.1918 in Norwood

19.12.

1978: Duncan Lamont

stirbt 60-jährig in Tubridge Wells/Kent

Er spielte  Hillman in "Der Wachsblumenstrauß" - unbedingt vertrauenswürdig, wie Hector Enderby bemerkt. Lamont spielte schon im Film "Meuterei auf der Bounty" mit.

Geboren wurde er am 17.06.1918 in Lissabon  (Portugal)

21.12.

1998: Roger Avon

stirbt 84-jährig in London

in "Der Wachsblumenstrauß" hatte er nur einen Kurzauftritt als Polizeifotograf, war aber bis zum Ende seines Lebens ein viel beschäftigter Nebendarsteller im britischen Fernsehen.

Er wurde am 23.11.1914 in Jarrow, Tyne and Wear geboren

22.12.

1902: Noel Howlett

wird in Maidstone geboren.

Howlett war der Notar, Mr. Trundell, der das Testament des alten Enderby eröffnet.

Vielbeschäftigter Nebendarsteller bis kurz vor seinem Tod

am 26.10.1984 in Hammeresmith/London

25.12.

1907: Andrew Cruickshank

wird in Aberdeen/Aberdeenshire geboren

Cruickshank spielte in "Vier Frauen und ein Mord" den sichtlich von Miss Marple genervten Richter Crosby.

Cruickshank war sehr beschäftigt bis zu seinem Tod, unter anderem spielte er auch in 2 Folgen der Miss Marple Serie mit Joan Hickson mit.

Er starb am 28.04.1988 in London

28.12.

1969: Henry Oscar

stirbt im Alter von 78 Jahren in London.

Oscar verkörperte in Mörder Ahoi das Kuratoriumsmitglied Lord Rudkin.

Immer wieder gern gesehener Nebendarsteller in vielen BBC-Produktionen.

Er wurde am 14.07.1891 in London geboren